Bitte beachten Sie, dass:

  • der Mieter die dänische Straßenverkehrsordnung respektieren muss.
  • der Vermieter nur Fahrräder in einem guten Zustand vermietet
  • der Mieter für Schäden am Fahrrad sowie für abhandengekommenen Teile vom Fahrrad in der Mietperiode haftet und auf Verlangen des Vermieters sein Verlust bezahlt.
  • die Vermietung des Fahrrades auf das Risiko des Mieters liegt und Schäden auf Ihm, Sachen oder 3. Person kann der Vermieter nicht zu Lasten gelegt werden.
  • das Fahrrad zur Vermietungsstelle nicht später als Ablauf der Mietperiode zurück geliefert werden muss.
  • falls das Fahrrad während der Mietperiode kaputt geht, ist der Mieter verpflichtet das direkt an den Vermieter zu melden.
  • der Vermieter keine Versicherung für das Fahrrad hat und nur die Versicherung des Mieters geltend ist.
  • Miete bei der Fahrrad Abholung voll bezahlt werden muss
  • bei einem Schlüsselverlust der Vermieter sich DKK. 100,- berechnet
  • bei Fahrrad Verlust der Vermieter sich eine volle Entschädigung vom Mieter berechnen wird.

Foto Ausweis muss auf Verlangen den Vermieter vorgelegt werden.